Der German Design Award für das Leitsystem im Lernhaus
Näheres entnehmen Sie bitte der örtlichen Presse:
Weser Kurier 21.12.15
Hamme-Report 23.12.15

Artikel zur Anne-Frank-Ausstellung:
SchülerInnen des 10. Jahrgangs wurden zu AusstellungsbegleiterInnen geschult und führen Besucher durch die Ausstellung. Näheres entnehmen Sie bitte der örtlichen Presse
Weser Kurier 23.10.15
Osterholzer Kreisblatt 19.11.15
Osterholzer Anzeiger 22.11.15

Tag der Architektur und Besuch der Kreistagsabgeordneten:
Weser Kurier 15.06.15
Osterholzer Kreisblatt 17.06.15
Osterholzer Kreisblatt 29.06.15

 

Wir, das sind Alina, Sinda, Paula und Joel, absolvieren unseren Bundesfreiwilligen-dienst seit September 2015 im Lernhaus im Campus.

Wir haben dieses Jahr an verschiedenen Schulen unseren Abschluss gemacht. Währendessen haben wir auf unterschiedlichsten Wegen vom Lernhaus im Campus und dem damit zusammenhängenden Bundesfreiwilligendienst gehört.

Die Möglichkeit Einblicke, in den Lehrerberuf und in die sozialpädagogische Arbeit zu gewinnen, hat uns sehr gereizt. Deshalb bewarben wir uns und hatten schnell unser erstes Bewerbungsgespräch. Nach den Sommerferien ging es dann auch schon los. Im Gegensatz zum letzten Jahr sind wir dieses Mal vier Bundesfreiwilligendienstler. Zwei von uns sind direkt im Lernhaus und betreuen den sechsten und den siebten Jahrgang. Die anderen Beiden sind in der Außenstelle im fünften Jahrgang unterwegs. Wir lernten unsere Teams kennen und wurden herzlich aufgenommen. Auch die Schü-ler und Schülerinnen haben uns sofort lieb gewonnen.

Zu unseren Aufgaben gehört zum einen die Aufsicht in der Lernlandschaft, im Trai-ningsraum und in der Pause. Zum anderen leiten wir Bundesfreiwilligen die Spiele-Ausleihe und unterschiedliche AGs. Unsere AGs sind beispielsweise eine Computer- AG, Kreatives Gestalten mit Ton und Mädchenalarm. Des Weiteren können wir Erfah-rungen im regulären Unterricht verschiedener Fächer sammeln. Auch das Unter-stützen der Kinder mit Beeinträchtigung zählt zu unseren Aufgaben.

Unser Träger, die Arbeiterwohlfahrt, verhilft uns, durch vier Seminare, dazu, unsere Kompetenzen zu verbessern und unsere Stärken weiter auszubauen.

Bisher haben wie schon viele neue Eindrücke gewonnen und haben viel Spaß dabei, mit den Kindern und LernbegleiterInnen gemeinsam auf Ziele hinaus zu arbeiten. Wir können jedem den Bundesfreiwilligendienst im Lernhaus im Campus ans Herz legen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok