Die SLG besteht zurzeit aus 35 Schülerinnen und Schülern. Davon sind 22 Jungs und 13 Mädchen. Sie besuchen die Jahrgänge 5 bis 9 und kommen aus dem Irak, Syrien, dem Iran, Polen, Rumänien, Bulgarien, Albanien, Serbien, dem Südsudan, Russland, England und Thailand.
Wir haben Schülerinnen und Schüler, die erst seit einer Woche das Lernhaus besuchen. Diejenigen, die bereits länger da sind, sind ihren Mitschülerinnen und Mitschülern gegenüber sehr hilfsbereit und unterstützen sie, indem sie z.B. übersetzen, die Schule zeigen oder helfen, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.
Im September ist ein gemeinsamer Ausflug der SLG geplant. Wir fahren nach Bremen, um die neue Umgebung besser kennenzulernen und die Gemeinschaft zu fördern.
Das nächste Projekt wird das Thema Essen und Trinken sein. Hierbei werden nicht nur die themenbezogenen Vokabeln gelernt, sondern die Schülerinnen und Schüler lernen deutsches Essen kennen und alles, was dazu gehört. Evtl. gibt es Raum und Zeit, um auch Essen aus anderen Kulturen kennenzulernen.
Unsere 16 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 müssen sich noch an das für sie neue Schulgebäude gewöhnen.