Auch in diesem Jahr bietet unsere Schule im Anschluss an eine Mittagspause mit Mittagessen ein nach Jahrgängen differenziertes Ganztagsangebot an. Unser Angebot besteht aus mehreren Bereichen:

  • Arbeits- und Lernzeit
  • Instrumentalunterricht
  • Arbeitsgemeinschaften

Unsere Partner für die Zusammenarbeit im Ganztagsbereich sind der VSK Osterholz, das Kreismedienzentrum, die Kreismusikschule, die Stadtbibliothek, das Jugendbüro vom SOS Kinderdorf und die St. Willehadi Gemeinde.

Instrumentalunterricht
Die Kooperation mit der Kreismusikschule bietet die Möglichkeit, ein Musikinstrument zu erlernen. Die Gruppen des Instrumentalunterrichts sind so geplant, dass die Kinder auf jeden Fall länger als ein Schulhalbjahr daran teilnehmen. Oft dauert es 1-2 Jahre, um die wichtigsten Grundlagen zu erlernen.
Die Kinder, die ein entsprechendes Instrument erlernen, bekommen es geliehen und können dieses auch mit nach Hause nehmen - eine Ausnahme ist das Keyboard. Die Anschaffung von Instrumenten kostet viel Geld. Auch können wir uns von unserem Etat keine professionellen Musiklehrerinnen und -lehrer leisten. Darum muss die Musikschule eine Pauschale von 9,- € monatlich berechnen. Dazu füllen Sie bitte eine Einzugsermächtigung aus und geben diese bei den Kolleginnen oder Kollegen der Musikschule ab.
Wir möchten auf keinen Fall, dass Kinder aus finanziellen Gründen vom Musikinstrument ausgeschlossen sind und weisen Sie auf das Bildungs- und Teilhabepaket des Bundes hin.

Ganztagsangebot für die Jahrgänge 5-10
Arbeits- und Lernzeit
Zweimal in der Woche nehmen die Schülerinnen und Schüler nachmittags verbindlich an einem unterrichtlichen Angebot teil. Dies besteht entweder aus Fachunterricht, einer Lernzeit in der Lernlandschaft oder aus einem Wahlpflichtangebot. Im Jahrgang 5 findet an einem der beiden Nachmittage ein verpflichtendes AG-Band statt-
Arbeitsgemeinschaften
Am Montag und Donnerstag können die Schülerinnen und Schüler zwischen mehreren freiwilligen AG Angeboten wählen. Die AG-Wahl ist bis zum Ende des Schulhalbjahres verbindlich.

 AG-Angebote 2. Schulhalbjahr 2016/17