BeziehungsKULTUR – Schulklima

Jahrgang 8: Elemente

Jahrgang Elemente (jetzt Jg. 8)

Moin Moin, Salam, Hallo!

Wir sind der Jahrgang Elemente und zusammen 88 Schülerinnen und Schüler. Anfang des Schuljahres sind wir in eine neue Lernlandschaft umgezogen und arbeiten nun oben in der LL 5. Jeder hat dort einen eigenen Arbeitsplatz und die Lernlandschaft ist voll besetzt. Umso mehr gilt es, die Regeln in unserer Schule für ein friedliches und erfolgreiches Lernen zu kennen, zu akzeptieren und danach zu handeln.

Aufgeteilt sind wir aktuell in vier Lerngruppen, wobei die Gruppe „Wasser“ mit Frau Johannson eine Inklusionsklasse ist. Besonders unterstützt werden wir in unserem Jahrgang von der Förderschullehrerin Frau Brauer und der Bundesfreiwilligendienstlerin Frau Scheffer. Unsere anderen Mentoren sind Frau Lorenz mit der Gruppe „Erde“, Frau Hanke mit „Feuer“ und Herr Heilshorn mit der Gruppe „Luft“. In allen Gruppen arbeiten wir übrigens in sogenannten Microteams. Wir haben so die Möglichkeit unser Lernen in kleinen Gruppen (bis zu 4 Schüler*innen) noch gezielter zu steuern und mitzugestalten. Wir lernen demokratische Prozesse, wählen Teamleiter*innen und halten sogar Teamsitzungen ab. Außerdem sind wir im ständigen Austausch mit den anderen Teams und können uns so besser gegenseitig unterstützen, um zukünftig noch selbstständiger oder kooperativ zu arbeiten.

Neben den „normalen“ Fächern wie Mathe, Deutsch und Englisch freuen wir uns auch immer auf unsere Projektzeit. Dort beschäftigen wir uns dann z.B. mit den Themen „Umwelt und Klimawandel“ oder „Informatik und Arbeitsprogrammen wie Word oder Power Point“.

Und auch wenn uns die Corona-Krise nun einen Strich sowohl durch unser einwöchiges November-Praktikum als auch durch unser zweiwöchiges Praktikum im Februar/ März gemacht hat, beschäftigen wir uns in diesem Schuljahr doch verstärkt mit unserer eigenen Berufswegplanung. Viel wissen wir bereits aufgrund der Kompetenzanalyse Profil AC Niedersachsen über unsere individuellen Interessen und Fähigkeiten und freuen uns auf weitere Projekte wie das „Jump-Training“ und das „Be ok“ zur besseren Berufsorientierung und weiteren Lebensplanung.

Es grüßt der Jahrgang Elemente.

Das Tanzprojekt „Frankenstein“ des 6. Jahrgangs im September 2017 im Lernhaus

Tanzprojekt Frankenstein 2017 Lernhaus im CampusVom 18.-22. September 2017 hat der gesamte 6. Jahrgang – und das sind immerhin 65 Schülerinnen und Schüler – an dem Tanzprojekt „5 days to dance“ teilgenommen. Die Tanztheater Company „DE LooPERS“ von Wilfried van Poppel und Amaya Lubeigt ist nach Osterholz-Scharmbeck gekommen, um mit uns das Tanztheaterstück „Frankenstein“ einzuüben. Beide Tanzpädagogen gehen davon aus, dass jeder Mensch tanzen kann. Okay, das wird sich zeigen.

Vertretungsplan

 

Hier erhalten Sie den aktuellen Vertretungsplan:

Vertretungsplan

 

 

 

 

 

 

 

Lernhaus-Blog

© 2021 Oberschule Lernhaus im Campus - Osterholz-Scharmbeck

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.