Seit dem Schuljahr 2013/14 besteht eine Kooperation mit der AWO Rastede, in deren Rahmen der Einsatz von 4 freiwilligen Helfern in den Jahrgängen 5-8 ermöglicht wird. 2015 konnten wir die Stadt als zusätzlichen Kooperationspartner gewinnen.

Die Arbeit der Freiwilligen ist konzeptionell verankert. Die Freiwilligen bekommen einen Einblick in verschiedene soziale Berufe und erhalten Unterstützung bei der Berufsfindung und beim Berufseinstieg. Gleichsam unterstützen die Freiwilligen die pädagogische Arbeit der Kolleginnen und Kollegen während der Unterrichtszeit am Vormittag, von Sozialpädagogen/ Sozialpädagogin und pädagogischen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in der Mittagszeit und am Nachmittag.

Interessenten für das Freiwillige Soziale Jahr oder den Berufsfreiwilligendienst im Lernhaus können sich gern an Herrn Seis wenden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok